Der Instrumental- und Vokalunterricht findet derzeit online statt.

Hartl Gottfried

Der Stellenwert Musik war eine klare Größe in unserer Familie und dafür werde ich meine Eltern mein Leben lang  dankbar sein. Neben Gitarre lernte ich ab dem 10. Lebensjahr Geige. Im Alter von 16 Jahren gründetet ich mit einigen Schulfreunden in Burghausen meine erste „Band“. Die Gemeinschaft in dieser Gruppe, die Verbindung von Freundschaft und Musik, das gemeinsame Komponieren und Arrangieren, die Auftritte bei Stadtfesten, Vernissagen, auf Kleinkunstbühnen, der Kontakt zu Künstlern aller Art zeigten mir das Medium Musik von seiner lebendigsten Seite.

Die Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Martin Lüttge und dem Theaterhof „Priesental“, dem rumänischen Ausdruckstänzer Josef Regula, dem Bellmansänger Uli Herrman, Gauklerfeste im Schloß Wanghausen, Auftritte bei den Rosenheimer Kleinkunsttagen und den Münchner „Singats“ haben mich in meiner Jugendzeit musikalisch geprägt.

Danach Studium an der Berusfachschule für Musik Altötting und am Richard-Strauß- Konservatorium München, Ensemblemitglied der Capella Monacensis, mit ihr Einspielung von 3 CDs, Konzertreisen im Auftrag des Bayerischen Kultusministeriums nach Südfrankreich,
Zusammenarbeit mit den Münchener Moriskentänzern, den Leipziger Vokalisten und Mitgliedern der Münchner Singphoniker, Sommer 2014 und 2015 musikalischer Leiter der Münchener Festtage in der Residenz.

Seit 26 Jahren bin ich Lehrer an der Musikschule Rosenheim, seit 2001 Schulleiter. In der Verbindung von Künstler, Pädagoge und Verantwortungsträger unserer Bildungseinrichtung sehe ich eine vielseitige und spannende Perspektive.

 

Kurse

Grundausbildung

Instrumente

Orchester- und Ensemblespiel

Unterrichtsorte