Schulz Anita

Mit meiner musikalischen Ausbildung habe ich im Alter von sechs Jahren in Budapest, Ungarn begonnen. Dort lernte ich acht Jahre lang Klavier und Blockflöte, später Querflöte und hatte das große Glück in der Zoltàn Kodàly Musikschule, mit dem Schwerpunk Solmisation, unterrichtet zu werden.

Meine Pädagogische Ausbildung habe ich im Freien Musikzentrum, und an der Hochschule für Musik und Theater, als elementare Musikpädagogin abgelegt.

Mit großer Begeisterung bin ich als freiberufliche Musikgartenleiterin tätig und unterrichte Musikalische Früherziehung für die ganz Kleinen, für Kinder zwischen eineinhalb und drei Jahren, in Rosenheim Fürstätt, Riedering und Rimsting.

Ich arbeite seit zehn Jahren mit Kindern und organisierte die musikalische Umrahmung von Kindergottesdiensten in der St. Nikolaus Kirche, Rosenheim.

Meine große Liebe gehört, nach meinen beiden Kindern, der Querflöte. Leidenschaftlich gern spiele ich Stücke von Franz und Karl Doppler und musiziere in verschiedenen Ensembles. Außerdem bin ich Flötistin bei der Stadtkapelle Rosenheim.

In meiner Freizeit bin ich ein Opernfan und spiele als Statist im Opernfestival Gut Immling.

Legyen a zene mindenkiè – die Musik gehört Allen von Kodàly Zoltàn

Kurse

Grundausbildung

Unterrichtsorte