Allgemeines

Der Klang der Oboe ist der obertonreichste aller Blasinstrumente und dabei klar und durchdringend. Die tiefen Lagen klingen voll, die hohen Lagen strahlend. In ausdrucksvollen Kantilenen und weitgeschwungenen  Melodien kommen ihre Stärken am besten zur Geltung.

Die Tonerzeugung erfolgt mittels eines Doppelrohrblattes, das zwischen den eingezogenen Lippen gehalten wird. Schon die mittelalterlichen Spielleute verwendeten eine Urform der Oboe, die Schalmei, die jedoch noch ohne Klappen nur mit Grifflöchern gespielt wurde.

Die Oboe spielt eine führende Rolle in den Orchesterwerken vom Barock bis zur Moderne. Auch in Blasorchestern und in vielen Kammermusikbesetzungen ist sie zu finden. Da sie nicht so häufig wie andere Blasinstumente gewählt wird, ist sie in den meisten Ensembles besonders willkommen.

Einstieg ab 10 Jahren

Hier mehr über Oboe erfahren

Lernen an der Musikschule Rosenheim

Für Kinder

bieten wir in verschiedenen Instrumenten eine IGA (Instrumentale Grundausbildung) an. Bei diesem Kurs wird den Kindern zum einen musikalisches Grundwissen vermittelt – zum anderen werden sie an die Spielweise des Instruments herangeführt.

Möchte ein Kind das Instrument erlernen, bietet sich zunächst der Gruppenunterricht (zu zweit oder zu dritt) an. Fortgeschrittene Schüler haben auch im Einzelunterricht die Möglichkeit, individuell gefördert zu werden.

Außerdem bieten wir für viele Instrumente die Möglichkeit in einem Ensemble mitzuspielen.

Für Erwachsene

die ein Instrument kennenlernen oder bestehende Kenntnisse auffrischen möchten,  gibt es die Möglichkeit einer 5er oder 10er Karte. Hierbei werden die Unterrichtseinheiten mit der Lehrkraft individuell vereinbart. Auch eine feste Anmeldung zum regelmäßigen Unterricht ist selbstverständlich möglich. Bei Interesse bieten wir auch Gruppenunterricht (z.B. für Freunde) an.

Leihinstrumente (für das erste Unterrichtsjahr) sind vorhanden. Bitte erfragen Sie die Preise für Leihinstrumente im Sekretariat.

Jetzt Preise erfahren und anmelden

Unsere Lehrkräfte für Oboe