Aufgrund des Lockdowns bleibt die Musikschule im Januar geschlossen – Näheres unter „Aktuelles“

Anlässlich der Verleihung des Kulturförderpreises der Stadt Rosenheim an die Musicaldarstellerin und ehemalige Schülerin der Musikschule Rosenheim Kara Kemeny präsentierten sich drei junge Musiker*innen der Talentförderklasse mit einem eindrucksvollen Programm:

Manuel de Falla (1876-1946), „Danse Espagnole“ aus der Oper „La Vida Breve“ in der Fassung von Fritz Kreisler

Astor Piazzolla (1921-1992), Libertango, in der Fassung von Quadro Nuevo

Ángel Gregorio Villoldos (1861–1919), El Choclo,  in der Fassung von Quadro Nuevo