Schrift vergrößern: 60% 70% 80% 90%

Renate Watzlowik

Renate WatzlowikRenate Watzlowik studierte nach ihrem Abitur (lgnaz-Günther-Gymnasium, Rosenheim) am Meistersinger Konservatorium in Nürnberg. Dort schloss sie ihre Hauptfächer Querflöte und Traversflöte bei Peter Thalheimer und Viola da gamba bei Hartwig Groth als Diplom-Musiklehrerin ab. Zusätzlich belegte sie den Studiengang „Alte Musik".

An der Musikhochschule Trossingen absolvierte Renate Watzlowik das Aufbaustudium „Künstlerische Ausbildung" im Hauptfach Viola da gamba bei Prof. Philippe Pierlot. Meisterkurse u.a. bei Paolo Pandolfo, Susanne Flügel, Barthold Kuijken erweitern ihr Studium.

Renate Watzlowik ist zertifizierte Atempädagogin nach Dr. Julius Parow und M. Scheufele-Osenberg, einer funktionellen Atemlehre. Sie legt daher in ihrem Unterricht viel Wert auf die Zusammenhänge zwischen Körper und Instrument und achtet auf ein gesundheitsbewusstes und dadurch lebendiges Musizieren.

Neben ihrer Unterrichtstätigkeit konzertiert Renate Watzlowik u.a, in verschiedenen Ensembles wie z. B. L'Amarante.